seit 1989

SeracJoeLogo-k

STAMMTISCH 2016
>> Riedenburg im Altmühltal <<

Tourertreffen zur Saisoneröffnung im Altmühltal (Riedenburg am Main-Donau-Kanal)

Alle Levels - jeder ist herzlich willkommen

Termin: 05.05. - 08.05.2016

Schauplatz des 30. Serac Joe-Stammtisches ist die niederbayerische Stadt Riedenburg im Tal der Altmühl am Fuße der Ruine Tachenstein und Rosenburg.   

 

PROGRAMM: Serac Joe-Stammtisch

DONNERSTAG, 5. Mai (Christi Himmelfahrt/Vatertag):

Ab 19.00 UHR gemütliches Beisammensein mit Biker-Tratsch im Gasthof zur Post am Marktplatz von Riedenburg.


 

FREITAG, 6. Mai:

Treffpunkt gegen 9.00 Uhr am Marktplatz von Riedenburg und Tagestour Auf dem Panoramaweg flussabwärts (75 km und 1500 Hm, kürzere Varianten möglich; Scout: Schlittei; Guide da Joe) Trails und Pisten mit sprechenden Felsen, dem Felslabyrinth der Einthalklamm, Schloss Prunn, der längsten Holzbrücke Europas, dem Keltenwall und der Stausacker-Fähre über die Donau zum Kloster Weltenburg. Zugabe Kanten-Trails am Donaudurchbruch und die Befreiungshalle bei Kelheim. Touren-Ausklang im Eiscafe Angelo in Riedenburg.
 

Abendprogramm
Abendessen im Gasthof zu Post, anschließend auf der Home-Beamer-Leinwand Fotos einer Reise um die halbe Welt: (Bolivien/Schottland/Island)

SAMSTAG, 7. Mai:

Treffpunkt gegen 9.00 Uhr am Marktplatz von Riedenburg und Tagestour Auf dem Panoramaweg flussaufwärts (70 km und 1500 Hm, kürzere Varianten möglich; Scout: Schlittei; Guide da Joe) Trails und Pisten mit dem Drachenfelsen, dem legendären Jurasteig nach Dietfurt; rauf und runter auf dem Altmühltal-Panoramaweg nach Beilngries; zurück auf der Südseite der Altmühl über den Arzberg, den Rosskopf und die Burgruine Tachenstein (s. Foto oben rechter Bildrand), unterwegs: Plattenbrüche, Römerstraßen, Mammuthöhlen, Ritter, Teufelstritte, Limesspuren, Felsentore, Eisenbrücken. Touren-Ausklang im Eiscafe Angelo in Riedenburg.

 

 

 

Abendprogramm:
Abendessen im Gasthof zu Post, anschließend “Jetzt red’ i!” (Teilnahme-Zoll) und auf der Home-Beamer-Leinwand Fotos, die erzählen, dass ein Alpencross auch heute noch Spass machen kann: (Joe-Route/Haute Route) + Buchvorstellung >> 100 Bike Highlights in den Alpen <<, nur am Stammtisch von beiden Autoren signiert erwerbbar!

 

 

 

 

 

SONNTAG, 8. Mai:

Treffpunkt gegen 9.00 Uhr am Marktplatz von Riedenburg und Halb-Tagestour Zum Hexenagger und über die Rosenburg zurück (30 km und 800 hm; Guide: Schlittei), mittags Ausklang des Stammtisches im Eiscafe Angelo in Riedenburg


 

 

WICHTIGE HINWEISE

 

Jeder muss sich selbst um ein Bett bemühen und die Kosten für die Übernachtungen und Verpflegung tragen.

Teilnahme-Zoll: Jeder, der am Stammtisch teilnehmen möchte, muss ein digitales Foto je nach Gunst (muss kein Bergradl-Buid sein) bis Ende April an seracjoe@t-online (Betreff-Stammtisch) mailen. Diese werden am Samstag abends (“Jetzt red’ i”) auf die Leinwand geworfen und wir lauschen, was der Urheber in einer Minute dazu zu sagen hat!
Penalty: Wer kein Foto geschickt hat und trotzdem dabei ist, muss dem Guide und Scout pro Tour ein Bier zahlen!
 

 

UNTERKÜNFTE

 

Standort des Stammtisches ist Riedenburg im Altmühltal (Main-Donau-Kanal). Unsere Abende verbringen wir im Gasthof zur Post am Marktplatz www.zurpostgasthof.de

Unterbringung alternativ im Gasthof Schwan am Marktplatz (gleicher Besitzer wie Gasthof zur Post). Weiter Gasthöfe, Camping- und Wohnmobilstellplätze gibt es unter www.riedenburg.de